Seit dem 12. Mai kann man sich im ZAS wieder an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat auf HIV und andere sexuell übertragbare Infektion testen lassen.

Zu Ihrem und unserem Schutz vor Corona ist dies allerdings nur unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  •  Eine vorherige telefonische Terminvereinbarung (0821/15 8 081) ist zwingend erforderlich. Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin
  •  Einlass ins ZAS erfolgt nur nach Aufforderung. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist dabei verpflichtend.
  •  Bitte desinfizieren Sie sich im Eingangsbereich die Hände.
  •  Die erforderlichen Mindestabstände sind in unserem Wartebereich einzuhalten
  •  Unser Arzt und unsere Berater*innen halten die Hygiene- und Sicherheitsauflagen selbstverständlich ebenfalls ein.
  •  Falls Sie (auch nur leichte) Erkältungssymptome haben, bitten wir Sie, den Termin abzusagen.


Wir testen NICHT auf das Corona-Virus (SARS-COV2).

   

   

Unsere Preise für die einzelnen Test finden sie unter "unsere Testangebote".

Die Bezahlung durch EC-Karte ist bei uns aus technischen Gründen leider nicht möglich.