MännerXundheit 47


Jetzt
haben wir die Antworten

Nach den Informationsveranstaltungen und Gesprächsabenden haben wir jetzt die Antworten auf die vielen Fragen zu unserem „Jetz` red i “-Thema. An diesem Abend ging es um alle Belange, die die körperliche, seelische und sexuelle Gesundheit von Männern betreffen. Das Angebot unserer MännerXundheit  trifft hierbei genau den Zahn der Zeit und stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen und auf Eure Wünsche und Bedürfnisse ein. Nach den vielen Gesprächen, Diskussionen und Vorschlägen rauchte uns allen etwas der Kopf. Aber es hat sich gelohnt.
 

MännerXundheit 46



DU bist gefragt

 
Der März steht voll im Zeichen von „Leben mit HIV, Neues über Hepatitis C und Männer und das Alter“
 

MännerXundheit 45

 

The winner is ….. !!!

 ….. das verrate ich nicht.

 
Aber ich muss sagen, ich war begeistert, als vergangene Woche unsere Schwimmer das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze abgelegt haben.

Am Vorabend, als wir unseren gemütlichen Kegelabend hatten, verabredeten sich unsere Schwimmer für den Mittwochabend ins Friedberger Stadtbad.  

 

MännerXundheit 44


Wir starten wieder durch

 
Meine lieben Teilnehmer, Freunde und Gäste der MännerXundheit, ich hoffe, Ihr seid alle fröhlich, glücklich und gesund im Jahr 2015 angekommen. Nach unserer kurzen Pause zum Jahreswechsel starten wir wieder voller Elan und Freude mit unserem Programm durch.
 

MännerXundheit 43


Fröhliche und besinnliche Weihnachten


Es ist in diesen Tagen eine Selbstverständlichkeit und jeder bekommt sicherlich des Öfteren eine entsprechende E-Mail, Brief oder Postkarte von Freunden,  Familienangehörigen, Chatbekanntschaften und Geschäftspartnern mit den allerbesten Wünschen für eine frohe, friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit.
 

MännerXundheit 42


Seelische Gesundheit? Sexuelle Gesundheit?


 
Was betrifft die seelische Gesundheit?  Und wann spricht man über sexuelle Gesundheit?

Diese beiden Fragen sind nicht immer eindeutig zu klären. Oft ist man körperlich völlig gesund aber es funktioniert im Bett nicht immer alles so wie man es sich wünscht, weil man vielleicht im persönlichen Umfeld psychischen Belastungen ausgesetzt ist. Mittlerweile weiß man aus der Medizin, dass das Zusammenspiel zwischen Psyche, Körper und Sexualität beim Menschen sehr komplex ist.
 

MännerXundheit 41

Aids ist auch nicht mehr, was es mal war...

Am Mittwoch, den 19.11. referierte der Patientenvertreter und Präventionsaktivist Siegfried Schwarze bei unserem Infoabend für Klienten und Angehörige zwei sehr interessante Vorträge mit der Überschrift "Aids ist auch nicht mehr, was es mal war."

Die Tatsachen, dass die Medikamente mittlerweile sehr wirksam sind, überwiegend gut verträglich und die Viruslast (Virusmenge) unter die Nachweisgrenze bringen, unterstreichen diese These sehr. 
 

MännerXundheit 40



Unser Ziel: Seelische Gesundheit

 
Ein weiteres, wichtiges Präventionsziel bei MännerXundheit ist die seelische Gesundheit. Aber was ist das eigentlich? Dieses Thema wird bei uns Männern oft ignoriert oder sogar belächelt. In unserer Gesellschaft zählen Leistungsbereitschaft, Erfolg im Beruf, Glück in Familie und Partnerschaft und ein „gesundes“ Erscheinungsbild um den Alltag zu meistern.

 

MännerXundheit 39

Welternährungstag am 16. Oktober


Ganz zufällig stolperte ich gestern über die Nachricht, dass am 16. Oktober der Welternährungstag ist.
 

MännerXundheit 38


Gesundheitsförderung und Prävention im Bereich Ernährung



Auch das Thema Ernährung  ist ein wichtiger Bereich in unsere Gruppe  MännerXundheit. Immer am letzten Dienstag im Monat veranstalten wir im ZAS unter dem Motto „Man(n) nehme!“ einen geselligen und gesunden  Kochabend.
 


Seite 3 von 7